I dig denim

Jeans-Kollektion für große und kleine Kinder

Juli 23, 2021 Von Bewusst-kaufen.de
Aus dem alltäglichen Outfit ist die moderne Jeans kaum noch wegzudenken. Mit einem attraktiven Design und einer breit gefächerten Auswahl bieten diese Hosen ein besonders umfassendes Gesamtpaket. Auch der Tragekomfort überzeugt dank unterschiedlicher Schnitten. Mittlerweile steht die Jeans für alle Interessenten parat. Ob für Groß oder Klein, die Designer lassen sich für jeden Bedarf eine entsprechende Ausführung einfallen.

So wurde die Jeans zum echten Allrounder

Die Jeans ist bei Weitem keine neue Erfindung, sondern steht bereits seit fast 150 Jahren zur Verfügung. Zum Designobjekt bzw. zur Alltagshose wurde diese aber erst im Laufe der Zeit. Der Schneider Jacob Davis sowie Levi Strauss meldeten eine Hose, die der heutigen Jeans sehr ähnlich ist und deshalb als Ursprungsvariante gilt, am 20. Mai 1873 zum Patent. Das Ziel war eine besonders widerstandsfähige und stabile Hose, die vor allem den harten Anforderungen und Belastungen im Alltag der Arbeit standhielt. Hierfür nutzten die Erfinder zunächst braunes Segeltuch. Allerdings erfolgte hier aber die Ablösung durch den heute gängigen Baumwollstoff Denim, der mithilfe Indigos die typische blaue Färbung erhielt. Zudem galten auch damals die angebrachten Nieten bereits als Designobjekt, steigerten aber natürlich zusätzlich die Stabilität und die Haltbarkeit der Hosen enorm.

Breit gefächerte Auswahl – betonen Sie Ihren individuellen Stil

Mit den Jahren wuchs die Akzeptanz der Jeans immer weiter und heute gehören diese Hosen zum ganz normalen Outfit dazu. Selbst im Büro gelten die Jeans mittlerweile als vollkommen akzeptiert. Mit bekannten Marken und umfassenden Designern lässt allerdings die Auswahl keine Wünsche offen. Anbieter bzw. Kollektionen wie beispielsweise dig denim stellen sogar speziell entwickelte und gestaltete Hosen für Teenies, Kinder oder sogar Babys zur Verfügung und bringen die beliebte Hose somit an alle Zielgruppen. Verschiedene Farben, Formen, Größen und Stile erfüllen zudem den individuellen Geschmack aller Träger mit Leichtigkeit. Verschiedene Waschungen schaffen beispielsweise aktuelle und ständig wechselnde Trends. Auch mit den bekannten Nieten und Aufsätzen arbeiten die Hersteller heute noch gerne weiter und erzeugen somit immer wieder neue Kreationen.
Dennoch tritt die klassische Jeans mit ihrem blauen Stoff keinesfalls ab, sondern erfreut sich weiterhin einer sehr großen Beliebtheit.

Mit der richtigen Pflege halten moderne Jeans besonders lange

Auch moderne Jeans gelten weiterhin als sehr robust und widerstandsfähig, eignen sich bei Bedarf dementsprechend gerne für das ausgiebige Tragen in der Freizeit oder im Beruf. Dennoch sollten Sie einige Tipps für die richtige Pflege beachten. Hier geht es beispielsweise um das Waschen. Durch das Einfärben des Stoffes neigen die Jeans zum Abfärben, agieren Sie hier also entsprechend vorsichtig. Auch für den Wäschetrockner sind nicht alle Varianten geeignet. Dementsprechend lohnt es sich für Sie, wenn Sie schon vor der ersten Wäsche einen genauen Blick auf die Hinweise rund um das Waschen und Trocknen des Herstellers werfen, um Probleme zu vermeiden.
Lesen Sie hier weiter, um weitere Informationen zu erhalten.